The Most Gracious Speech from the Throne (49th Parliament)

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • The Most Gracious Speech from the Throne (49th Parliament)


      My Lords and Members of the House of Commons!

      Gemäß der ehrwürdigen Tradition Unseres Reiches fällt Uns heute die ehrenvolle Aufgabe zu, zum vierundvierzigsten Mal seit Unserer Thronbesteigung die neue Sitzungsperiode des Parlamentes Unseres Reiches zu eröffnen. Auch im Namen Unseres Gemahls und der königlichen Familie wollen Wir Gottes Segen erbitten und den Peers des Königreiches und den Mitgliedern des Parlaments für die vor ihnen liegenden Aufgaben Unsere besten Wünsche aussprechen.

      Es sind spannende, aber auch ernüchternde Zeiten für Unser Reich. Die Labour Party und die Liberal Democrats haben sich daher auf die Bildung einer Koalitionsregierung verständigt, die zum Ziel hat, Maßnahmen zur Modernisierung des Staatswesens anzustoßen und die allgemeine Produktivität, die Lebenshaltung und das damit das gesellschaftliche Klima nachhaltig zu stärken.

      Unsere Regierung wird ihr Programm an den Menschen ausrichten, die in Unserem Königreich ihre Heimat haben. Unter der Führung Unseres Höchst Ehrenwerten Premierministers Emryn Vaughan hat sich Unsere Regierung eine ambitionierte Agenda gegeben, die darauf ausgerichtet ist, ein kontinuierliches Engagement Unserer Regierung und des Parlaments zu ermöglichen, das über die Dauer dieses Parlaments hinausgehen soll.

      Das Home Office wird under der Führung des Ehrenwerten Cornelius Foot eine Reform des National Census entwickeln und umsetzen, die Sozialgesetzgesetzgebung überprüfen und im Sinne der Familien und einer Work-Life Balance fortentwickeln, Forschung und Entwicklung im Bereich der erneuerbaren Energien unterstützen, um das Kingdom unabhängiger von endlichen Stoffen und Atomstrom zu machen und alle Gesetze des Kingdoms zum Zwecke der Entbürokratisierung einer generellen Überprüfung unterziehen.

      Das Foreign Office wird unter der Führung des ehrenwerten Patrick Botherfield die am nationalen Konsens ausgerichtete albernische Außenpolitik konsequent fortführen und weiterentwickeln. Es soll das Foreign Affairs White Book auf den aktuellen Stand gebracht werden. Die Außenpolitik Unserer Regierung wird einen Schwerpunkt auf die Nachbarn auf dem anticäischen Kontinent und eine Weiterentwicklung der North Antica Union legen. Die Kontakte zum traditionell engsten Verbündeten des Kingdom, den Vereinigten Staaten von Astor, sollen wieder gestärkt werden. Das Kingdom strebt an, jeder Kontaktaufnahme anderer Staaten auf Augenhöhe zu begegnen und ist offen für die Aufnahme diplomatischer Beziehungen zu jedem seriösen Partner.

      Unter der Führung der sehr ehrenwerten Quincy MacDonald wird das Department of Defence die militärischen Kommandostrukturen sowie das Material überprüfen, den Defence Council und die Defence Boards etablieren und damit Maßnahmen zur effektiven Modernisierung in die Wege leiten. Es ist es das Ziel, die militärischen Kooperation mit ausländischen Partnern zu intensivieren und, wenn möglich, konkrete Schritte zur Schaffung dauerhafter kollektiver, globaler Sicherheitsstrukturen als Nachfolger der aufgelösten International Security Organization einzuleiten.

      Das Exchequer unter Führung des ehrenwerten George Mansley wird verschiedene Maßnahmen zur Belebung der Wirtschaft prüfen und die Ergebnisse der Prüfung veröffentlichen und nach Möglichkeit umsetzen. Im Bereich der Economy muss ein Klima geschaffen werden, in dem die Initiative des Einzelnen belohnt, Exzellenz angestrebt, die Sicherheit und Privatsphäre des Einzelnen geschützt und Wohlstand durch eine soziale Marktwirtschaft gewährleistet wird.

      Unsere Regierung wird sich verstärkt dafür einsetzen, dass die derzeit zahlreichen offenen Stellen im Staatsdienst besetzt werden. Dazu soll eine gezielte weltweite Kampagne potentielle und kompetente Bewerber ansprechen.

      I pray that the blessing of Almighty God may rest upon your counsels' and Parliament is now formally opened.
    • Users Online 1

      1 Guest