By-Elections: 07/2018

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • By-Elections: 07/2018

      Madams and Sirs,

      das Elective Office gibt hiermit die relevanten Informationen zur By-Election 07/2018 für die Wahlkreise Fairnhain, Llyngwyn, Medea und Winhall & Windhag heraus.


      I. Allgemeines

      Die Nachwahl dauert 72 Stunden.
      • Wahlbeginn: Mittwoch, 4. Juli 2018, 18 Uhr
      • Wahlende: Sonntag, 7. Juli 2018, 18 Uhr
      Im genannten Zeitraum sind die Wahlkabinen durchgehend geöffnet. Die Stimmabgabe erfolgt wie stets im Citizens' Office (www.albernia.net).

      Wahlberechtigt und wählbar ist, wer seit mindestens sieben Tagen im Besitz der albernischen Staatsbürgerschaft ist.


      II. Modus der Wahl

      Gewählt wird in den Wahlkreisen Fairnhain, Llyngwyn, Medea und Winhall & Windhag. Jeder Wahlberechtigte hat eine Stimme; im Heimatwahlkreis wird diese Stimme mit dem Faktor dreizehn, in jedem anderen Wahlkreis mit dem Faktor drei gewichtet.

      Als Heimatwahlkreis gilt derjenige Wahlkreis, in dem der Wähler vierzehn Tage vor Wahlbeginn behördlich registriert war. Gewählt ist derjenige Kandidat, der in seinem Wahlkreis die relative Mehrheit der gewichteten Stimmen auf sich vereint.


      III. Kandidaturen

      Kandidaturen sind bis Sonntag, 1. Juli 2018, 18 Uhr, an dieser Stelle persönlich einzureichen. Anzugeben sind:
      • der volle Name des Kandidaten,
      • der Wahlkreis oder die Wahlkreise, in dem dieser anzutreten wünscht (*),
      • die Parteibezeichnung, sofern diese auf dem Wahlzettel genannt werden soll.
      (*) Hinweis: Nach Art. 4/2 House of Commons Election Act ist die Zahl der Wahlkreise, in denen ein Kandidat seine Kandidatur erklären kann, nicht beschränkt. Nach Art. 8/5 House of Commons Election Act kann eine Person, einschließlich ihrer Nebenidentitäten, bis zu zwei beliebige Wahlkreise vertreten. Wird ein Kandidat für mehr Wahlkreise gewählt als er vertreten darf, so muss er die Mandate für die überschießenden Wahlkreise ablehnen.

      Bei Fragen wenden Sie sich bitte jederzeit und umgehend an unsere Behörde, damit wir Ihnen weiterhelfen können.

      Best thanks for your attention.
      Charity Ngilu
      Chairwoman of the Elective Office
    • Ich bedanke mich bei den Wählerinnen und Wählern in Wahlkreis Llyngwyn - ein derart eindeutiges Ergebnis habe ich nicht erwartet. Es wird mir ein Auftrag sein, mich mit Leidenschaft und Augenmaß im House of Commons einzubringen.

      Weiter gratuliere ich allen ebenfalls Gewählten und möchte uns eine fruchtbare Zusammenarbeit im Sinne des Kingdoms wünschen :applaud:
      The Rt Hon Prof. em. Nigel H. Twigg, MP
      - HM Minister of Home Affairs -

    • Aldenroth | July 7th, 2018

      By-Elections 7/2018 - Results

      Dear Madams and Sirs,


      die By-Elections 7/2018 haben heute um 18 Uhr geendet. Das Elective Office gibt Ihnen hiermit das amtliche Endergebnis der Wahl zur Kenntnis. Sämtliche Ergebnisse sind auf den Seiten des Elective Office öffentlich einsehbar.

      Wahlkreis-Ergebnisse:

      2) Aus dem Wahlkreis Fairnhain liegt folgendes Ergebnis vor:
      - Auf Mr Emrys Vaughan entfielen 9 Stimmen, das sind 100,0%.
      - Auf Nein entfielen 0 Stimmen, das sind 0%.

      Für den Wahlkreis Fairnhain ist somit gewählt Mr Emrys Vaughan.

      2) Aus dem Wahlkreis Llyngwyn liegt folgendes Ergebnis vor:
      - Auf Mr Nigel Hugo Twigg entfielen 9 Stimmen, das sind 100,0%.
      - Auf Nein entfielen 0 Stimmen, das sind 0,0%.

      Für den Wahlkreis Llyngwyn ist somit gewählt Mr Nigel Hugo Twigg.

      3) Aus dem Wahlkreis Medea liegt folgendes Ergebnis vor:
      - Auf Mr Dennis Fortescue von den Tories entfielen 3 Stimmen, das sind 33,3%.
      - Auf Nein entfielen 6 Stimmen, das sind 66,6%.

      Für den Wahlkreis Medea ist somit niemand gewählt. Es hat eine Nachwahl stattzufinden.

      4) Aus dem Wahlkreis Winhall & Windhag liegt folgendes Ergebnis vor:
      - Auf Mr Noah Henley-Rowe von den Tories entfielen 26 Stimmen, das sind 89,7%.
      - Auf Nein entfielen 3 Stimmen, das sind 10,3%.

      Für den Wahlkreis Winhall & Windhag ist somit gewählt Mr Noah Henley-Rowe.

      Gesamtergebnis:
      Als Mitglieder des House of Commons sind somit gewählt:
      - Mr Emrys Vaughan (Fairnhain)

      - Mr Nigel Hugo Twigg (Llyngwyn)
      - Mr Noah Henley-Rowe (Winhall & Windhag)


      Das Elective Office dankt allen Kandidaten und gratuliert den Gewählten.
      Charity Ngilu
      Chairwoman of the Elective Office
    • Ich gratuliere allen Gewählten, freue mich auf eine gute Zusammenarbeit und bedanke mich sehr für das Vertrauen der Wählerinnen und Wähler, auch den Wahlkreis Fairnhain in den Commons vertreten zu dürfen.
      The Most Hon Emrys Vaughan, MP
      Her Majesty's Prime Minister
      Minister of Foreign Affairs and Defence


    • Ach Mr Fortescue - mit der eingeschnappten Beleidigung ihrer Wählerinnen und Wähler in Medea zeigen Sie mehr als deutlich, warum sich eine Mehrheit gegen Sie entschieden hat. Ich glaube zwar nicht, dass die Menschen vor Ort ihnen eine Alternative schuldig sind, aber ich habe keinerlei Zweifel, dass Medea einen demütigeren und staatsmännischeren Vertreter finden wird.
      HM Minister of Education
      former Pro-Vice-Chancellor for
      Research at the University of Osbury
    • Ich gratuliere allen Gewählten. Gleichzeitzig bin ich über das Ergebnis in Medea verwundert. Keiner der Kandidaten hat es für notwendig gehalten sich vorab den Wählerinnen und Wählern zu präsentieren und doch haben nur die Menschen in Medea diese Haltung mit einem No bestraft. Unabhängige haben es scheinbar doch schwerer. ;)