Pinned Constituiton of the Labour Party

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Constituiton of the Labour Party




      Constitution of the Labour Party

      Article 1: Principles
      (1) Die Labour Party ist die sozialdemokratische Partei Albernias.
      (2) Die Partei führt den Namen "Labour Party" und die Kurzbezeichnung "Labour". Sie hat ihren Sitz in Aldenroth.

      Article 2: Membership
      Voraussetzungen für den Erwerb der Mitgliedsrechte ist ein schriftlicher Aufnahmeantrag an den Leader. Über die Aufnahme entscheidet der Leader in eigener Zuständigkeit. Ein Mitglied, das schuldhaft in grober Weise die Interessen der Partei verletzt, kann durch die General Conference ausgeschlossen werden.

      Article 3: General Conference
      (1) Alle Parteimitglieder der Partei bilden die General Conference. Sie fällt alle Entscheidungen, die nicht einem anderen Organ zugewiesen sind.
      (2) Anträge in der General Conference können von jedem Parteimitglied und dem National Committee eingebracht werden. Über sie wird mit einfacher Mehrheit der abgegebenen Stimmen entschieden.

      Article 4: National Committee
      (1) Dem National Committee gehören der Party Leader, der Leader in the Commons, der Leader in the Lords und der Chairman of the National Committee an.
      (2) Über seine Zusammensetzung wird stets nach Ablauf der Wahlen zum Unterhaus bestimmt.
      (3) Der Party Leader wird von der General Conference mit einfacher Mehrheit der abgegebenen Stimmen namentlich gewählt. Er repräsentiert die Partei nach außen, koordiniert ihr Auftreten und ihre Programmatik, verwaltet ihre Finanzen und leitet die Sitzungen der General Conference.
      (4) Der Leader in the Commons und der Leader in the Lords sind jeweils Mitglied der jeweiligen Kammer des Parlaments und werden von den entsprechenden Fraktionen bestimmt. Sie leiten die jeweilige Fraktion (Parliamentary Party) und koordinieren die Arbeit im jeweiligen Haus. Sofern in einem Haus keine Mitglieder der Partei vorhanden sind, ruht jeweilige Amt.
      (5) Der Chairman of the National Committee ist der Stellvertreter des Party Leaders. Ihm obliegt die Unterstützung des Party Leaders, insbesondere in allen Fragen der Organisation und der Führung der Geschäfte der Partei. Der Chairman of the National Committee wird durch den Party Leader ernannt. Die General Conference kann ihn absetzen.
      Leader of the LABOUR PARTY


      The post was edited 3 times, last by Lucy McCarthy ().