Anfrage der Botschaft Chinopiens an die Regierung Albernias

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Anfrage der Botschaft Chinopiens an die Regierung Albernias

      [IMG:haskor.de/chinopien/alt/flagge1.gif]

      Qín Dìguó

      Der Botschafter des Kaiserreiches Chinopien


      Anfrage bzgl. eines Gesprächstermins


      Ehrbare Premierministerin! Werte Damen und Herren!

      Hiermit möchte ich an die Regierung des Königreiches Albernia die Anfrage richten, ob es mir vergönnt sei, alsbald persönlichen mit einem Bevollmächtigten der Regierung des Königreiches Albernia in Kontakt zu treten. Meine Aufgabe ist es, ein Protokoll auszuhandeln, welches den zwischen unseren Staaten bestehenden Friedens- und Freundschaftsvertrag in Bezug auf dessen Art. 3 S. 2 - den Status der jeweiligen Botsschaften - ändert.
      So Ihr mir dies zugesteht, wäre ich Euch sehr verbunden, wenn Ihr mir einen Termin nennen würdet.

      Mit dem Wunsch, dass Euch die Mächte des Himmels ihren Segen schenken mögen, verbleibe ich.

      Gez. zu Aldenroth,
      am 2. Tage des zwölften Monats im zweiten Jahre der Ära Qianhe,

      Zhang Ma Yuan
      Botschafter des Kaiserreiches Chinopien
      Botschafter des Kaiserreiches Chinopien im Königreich Albernia
      Vertreter des Kaiserreiches beim Internationalen Hochkommissariat f. d. Polgebiete



    • Aldenroth | 2 December 2010



      Dear Mr Ambassador:

      Vermutlich habe ich es übersehen, aber mir scheint, dass Ihre Anfrage offenlässt, um was für eine Änderung es sich handelt. Damit meine Regierung Ihrer Majestät sich angemessen auf ein Zusammentreffen und Beratungen über die Ihrerseits angedachte Änderung des Vertragswerkes, das sich aus unserer Sicht bewährt hat, vorbereiten kann, wäre ich Ihnen sehr verbunden, wenn Sie uns nähere Informationen über die Natur Ihrer Initiative zukommen ließen. Ich wäre untröstlich, wenn ich im Rahmen eines Zusammentreffens Ihre Zeit verschwenden und Sie ohne eine Entscheidung gehen lassen müsste, weil mir die notwendigen Informationen zu angemessener Vorbereitung fehlten. Ich verbleibe freundschaftlich mit bestem Dank.

      Regards

      [IMG:img94.imageshack.us/img94/9458/teri.gif]
      The Most Hon Lady Teri H. Shark, LD, MP
      Prime Minister
      Lady Teri H. Shark, LD
      Former Prime Minister

      I never deny, I never contradict. I sometimes forget.

    • [IMG:haskor.de/chinopien/alt/flagge1.gif]

      Qín Dìguó

      Der Botschafter des Kaiserreiches Chinopien


      Antwortschreiben


      Ehrbare Premierministerin! Werte Damen und Herren!

      Ich bitte, meine Ungenauigkeit zu entschuldigen, welche offensichtlich in der vorliegenden Eile geschah. Zusammengefasst ist es unser Anliegen, den Status der Exterritorialität beidseitg aufzuheben und ihn zu einer üblichen Schutzklausel umzuformulieren, so dass das Botschaftsgelände weiterhin unter dem Schutz des Empfängerstaates steht und durch dessen staatliche Organe nicht ohne weitreichenden Grund ohne Zustimmung des Leiters der Mission, welche die Botschaft unterhält, betreten werden, jedoch auch dessen Gesetze und Hoheitsrechte auf dem Botschaftsgelände vollends Geltung entfalten.

      Mit dem Wunsch, dass Euch die Mächte des Himmels ihren Segen schenken mögen, verbleibe ich.

      Gez. zu Aldenroth,
      am 3. Tage des zwölften Monats im zweiten Jahre der Ära Qianhe,

      Zhang Ma Yuan
      Botschafter des Kaiserreiches Chinopien
      Botschafter des Kaiserreiches Chinopien im Königreich Albernia
      Vertreter des Kaiserreiches beim Internationalen Hochkommissariat f. d. Polgebiete

      The post was edited 1 time, last by Zhang Ma Yuan ().




    • Aldenroth | 3 December 2010



      Dear Mr Ambassador:

      Gerne treffe ich in den nächsten Tagen zusammen, um diese Änderung zu besprechen. Bitte gestatten Sie mir, jedoch jetzt schon meine Irritation zum Ausdruck zu bringen. Ich stehe dem Wunsch Ihres Landes keineswegs ablehend gegenüber, allerdings ist mir die Selbstverständlichkeit fremd, mit der von einer "üblichen Schutzklausel" gesprochen wird. Ich wäre erfreut, wenn wir insbesondere die Frage der Üblichkeit und die Dringlichkeit, mit der diese Angelegenheit durch Ihre Regierung verfolgt wird, thematisieren könnten.

      Regards

      [IMG:img94.imageshack.us/img94/9458/teri.gif]
      The Most Hon Lady Teri H. Shark, LD, MP
      Prime Minister
      Lady Teri H. Shark, LD
      Former Prime Minister

      I never deny, I never contradict. I sometimes forget.

      The post was edited 1 time, last by Lady Teri Shark ().

    • Bedankt sich in einem weiteren Antwortschreiben ob dem Einräumen der Gesprächsmöglichkeit und bestätigt, dass er alsbald die ehrbare Premierministerin aufsuchen und mit ihr ebenso die von ihr gewünschten Sachverhalte erläutern wird.
      Botschafter des Kaiserreiches Chinopien im Königreich Albernia
      Vertreter des Kaiserreiches beim Internationalen Hochkommissariat f. d. Polgebiete