2010/09/002: Census Reform Bill

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • 2010/09/002: Census Reform Bill

    Right Honourable Members of the House,

    bitte stimmen Sie über den folgenden Gesetzesentwurf ab:

    Census Reform Bill

    Ein Gesetz zur Reform der Volkszählungen und des Wahlrechts

    Es möge auf Geheiß der Königin erhabenster Majestät und mit dem Rat und Einverständnis der in diesem gegenwärtigen Parlament versammelten Lords und Gemeinen sowie durch dessen Vollmachten das Folgende verordnet werden:

    Article 1 – Amendment to the Citizenship Act
    Art. 5 des Citizenship Act wird wie folgt neu gefasst:
    Art. 5 - Abwesenheit

    1) Eine mehr als siebentägige Abwesenheit, die verhindert, dass ein Staatsbürger seiner Aktivitätspflicht nachkommt, ist im öffentlichen Forum unter Angabe des Termins der Rückkehr, soweit bekannt, anzukündigen.
    2) Ein Bürger, der länger als zwei Monate ununterbrochen abwesend ist, verstößt gegen die Aktivitätspflicht nach Art. 4. Ihm wird die Staatsbürgerschaft entzogen.


    Article 2 – Amendment to the House of Commons Election Act
    Art. 2/1 des House of Commons Election Act wird wie folgt neu gefasst:
    1) Wahlberechtigt ist, wer am Tage des Beginns der Wahl seit mindestens vierzehn Tagen im Besitz der albernischen Staatsangehörigkeit ist. Nicht wahlberechtigt ist jedoch, wer bei einem National Census, welcher nach dem Ende der letzten General Elections durchgeführt wurde, seine Staatsbürgerschaft verloren und danach wieder neu erlangt hat; es sei denn, das Ende des betreffenden Census lag mindestens zehn volle Wochen vor Wahlbeginn.


    Stimmen Sie mit Aye, No oder Abstention. Die Abstimmung endet am 17. September, 19:30 Uhr oder sobald eine unumstößliche Mehrheit erreicht ist.
    Patrick Botherfield
    Liberal Democrat Leader
  • Users Online 1

    1 Guest