Pinned Orders in Council

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Gegeben am 15. Tage des September 2008 A.D., am Hofe von Firdayon Castle.


      DER KÖNIGIN ERHABENSTE MAJESTÄT IM RAT ANWESEND.

      IN ANBETRACHT DESSEN, dass Neuwahlen zum Parlament durchgeführt werden und dass die Sitzungsperiode des House of Commons geendet hat,

      UND IN ANBETRACHT DESSEN, dass gemäß der gültigen Gesetze dieses Königreiches die Auflösung durch der Königin erhabenste Majestät zu erfolgen hat:

      IST ZU DIESEM ZWECKE Ihre Majestät geneigt, durch und mit dem Ratschluss ihres Staatsrates, hiermit das Nachfolgende zu verfügen und zu verordnen:

      Auflösung des House of Commons
      Das House of Commons wird hiermit für aufgelöst erklärt, die Mitglieder des zwanzigsten House of Commons werden unter Beachtung ihrer Verdienste um Krone und Königreich und mit dem Dank Ihrer Majestät der Königin ihrer Pflichten als Parlamentarier entbunden und von ihren Ämtern als Repräsentaten des Volkes entlassen.


      Jane R


      Die Mitglieder des Staatsrats:

      Arthur, Lord President
      David, PC
      Victoria, PC
      Anette, PC
      Aston of Shelby, PC

      (Großes Siegel des Königreiches)
    • Gegeben am 30. Tage des September 2008 A.D., am Hofe von Firdayon Castle.


      DER KÖNIGIN ERHABENSTE MAJESTÄT IM RAT ANWESEND.

      IN ANBETRACHT DESSEN, dass der Premierminister gemäß den Traditionen und Konventionen des Königreiches um die Auflösung des Parlaments ersucht hat,

      UND IN ANBETRACHT DESSEN, dass gemäß der gültigen Gesetze dieses Königreiches die Auflösung durch der Königin erhabenste Majestät zu erfolgen hat:

      IST ZU DIESEM ZWECKE Ihre Majestät geneigt, durch und mit dem Ratschluss ihres Staatsrates, hiermit das Nachfolgende zu verfügen und zu verordnen:

      Disbandment of Parliament

      1. Das House of Commons wird hiermit für aufgelöst erklärt, die Mitglieder des einundzwanzigsten House of Commons werden unter Beachtung ihrer Verdienste um Krone und Königreich und mit dem Dank Ihrer Majestät der Königin ihrer Pflichten als Parlamentarier entbunden und von ihren Ämtern als Repräsentaten des Volkes entlassen.

      2. Es sind unverzüglich Neuwahlen zum House of Commons auszuschreiben und durchzuführen, mit der Maßgabe, dass das neu gewählte House of Commons binnen 21 Tagen, vom morgigen Tage an gerechnet, zu seiner konstituierenden Sitzung einberufen werden kann.


      Jane R


      Die Mitglieder des Staatsrats:

      Arthur, Lord President
      David, PC
      Victoria, PC
      Anette, PC
      Aston of Shelby, PC

      (Großes Siegel des Königreiches)
    • Gegeben am 29. Tage des Oktober 2008 A.D., am Hofe von Firdayon Castle.


      DER KÖNIGIN ERHABENSTE MAJESTÄT IM RAT ANWESEND.

      IN ANBETRACHT DESSEN, dass Wir mit dem Ratschlag und Einverständnis unseres Rates angeordnet haben, dass für einige ernsthafte und unaufschiebbare Angelegenheiten, Uns, den Staat und die Verteidigung unseres Königreiches betreffend, ein bestimmtes Parlament in unserer Stadt Aldenroth an den Tagen des Oktober und den darauf folgenden Monaten abgehalten werde,

      UND IN ANBETRACHT DESSEN, dass wir diese genannten Angelegenheiten dort behandeln und mit den Prälaten, Großen Männern und Peers unseres Königreiches Rat zu halten gedenken,

      SOWIE IN ANBETRACHT DESSEN, dass die nachfolgend genannten Personen an den genannten Tagen am genannten Ort mit uns und den genannten Prälaten, Großen Männern und Peers persönlich Anwesend sein sollen, um die besagten Angelegenheiten zu behandeln und Ihren Rat hierzu zu geben, da Sie Uns und Unsere Ehre und die Sicherheit und Verteidigung dieses Königreiches hoch achten und die genannten Angelegenheiten umgehend erledigen,

      SIND WIR ZU DIESEM ZWECKE geneigt, durch und mit dem Ratschluss Unseres Staatsrates, hiermit den nachfolgend genannten Personen, strengstens durch den Glauben und den Gehorsam, durch welchen sie mit Uns verbunden sind, das Gewicht der genannten Angelegenheiten und drohende Gefahren berücksichtigend und auf sämtliche Entschldigungen verzichtend, zu befehlen und aufzugeben:


      Writ of Summons
      Zu den Sitzungen des House of Lords in dieser Sitzungsperiode werden die folgenden Peers einberufen:

      - His Grace, the Lord High Chancellor, the most noble, the Duke Gwynfor of Paerrycen
      - His Grace, the most reverend Father in God, Lloyd Roberts, by Divine Providence Lord Archbishop of St. Gardins, Primate of All Albernia
      - His Eminence, the most reverend Father in God, Matthew Cardinal McLachlan, by Divine Providence Lord Archbishop of St. Arivor, Metropolitan of Albernia
      - The most Noble, the Duke Jonathan of Osbury





      Die Mitglieder des Staatsrats:

      Arthur, Lord President
      David, PC
      Victoria, PC
      Anette, PC
      Aston of Shelby, PC


      (Großes Siegel des Königreiches)
    • Gegeben am 06. Tage des Dezember 2008 A.D., am Hofe von Firdayon Castle.


      DER KÖNIGIN ERHABENSTE MAJESTÄT IM RAT ANWESEND.

      IN ANBETRACHT DESSEN, dass Wir mit dem Ratschlag und Einverständnis unseres Rates angeordnet haben, dass für einige ernsthafte und unaufschiebbare Angelegenheiten, Uns, den Staat und die Verteidigung unseres Königreiches betreffend, ein bestimmtes Parlament in unserer Stadt Aldenroth seit den Tagen des Oktober bis zum heutigen Tage und noch weitere Zeit bis zu seiner Erledigung abgehalten werde,

      UND IN ANBETRACHT DESSEN, dass wir diese genannten Angelegenheiten dort behandeln und mit den Prälaten, Großen Männern und Peers unseres Königreiches Rat halten,

      SOWIE IN ANBETRACHT DESSEN, dass die nachfolgend genannte Person ab dem heutigen Tage am genannten Ort mit den genannten Prälaten, Großen Männern und Peers persönlich Anwesend sein soll, um die besagten Angelegenheiten zu behandeln und Ihren Rat hierzu zu geben, da Sie Uns und Unsere Ehre und die Sicherheit und Verteidigung dieses Königreiches hoch achtet und die genannten Angelegenheiten umgehend erledigen wird,

      SIND WIR ZU DIESEM ZWECKE geneigt, durch und mit dem Ratschluss Unseres Staatsrates, hiermit der nachfolgend genannten Person, strengstens durch den Glauben und den Gehorsam, durch welchen sie mit Uns verbunden sind, das Gewicht der genannten Angelegenheiten und drohende Gefahren berücksichtigend und auf sämtliche Entschldigungen verzichtend, zu befehlen und aufzugeben:


      Writ of Summons
      Zu den weiteren Sitzungen des House of Lords in dieser Sitzungsperiode wird The right honourable The Viscount Lennox einberufen.






      Die Mitglieder des Staatsrats:

      Arthur, Lord President
      David, PC
      Victoria, PC
      Anette, PC
      Aston of Shelby, PC


      (Großes Siegel des Königreiches)
    • Gegeben am 23. Tage des Dezember 2008 A.D., am Hofe von Firdayon Castle.


      DER KÖNIGIN ERHABENSTE MAJESTÄT IM RAT ANWESEND.

      IN ANBETRACHT DESSEN, dass der Premierminister gemäß den Traditionen und Konventionen des Königreiches um die Auflösung des Parlaments ersucht hat,

      UND IN ANBETRACHT DESSEN, dass gemäß der gültigen Gesetze dieses Königreiches die Auflösung durch der Königin erhabenste Majestät zu erfolgen hat:

      IST ZU DIESEM ZWECKE Ihre Majestät geneigt, durch und mit dem Ratschluss ihres Staatsrates, hiermit das Nachfolgende zu verfügen und zu verordnen:

      Disbandment of Parliament

      1. Das House of Commons wird hiermit für aufgelöst erklärt, die Mitglieder des zweiundzwanzigsten House of Commons werden unter Beachtung ihrer Verdienste um Krone und Königreich und mit dem Dank Ihrer Majestät der Königin ihrer Pflichten als Parlamentarier entbunden und von ihren Ämtern als Repräsentaten des Volkes entlassen.

      2. Es sind unverzüglich Neuwahlen zum House of Commons auszuschreiben und durchzuführen, mit der Maßgabe, dass das neu gewählte House of Commons binnen 21 Tagen, vom morgigen Tage an gerechnet, zu seiner konstituierenden Sitzung einberufen werden kann.


      Jane R


      Die Mitglieder des Staatsrats:

      Arthur, Lord President
      David, PC
      Victoria, PC
      Annette, PC
      Aston of Shelby, PC

      (Großes Siegel des Königreiches)
    • Gegeben am 05. Tage des Jannuar 2009 A.D., am Hofe von Firdayon Castle.


      DER KÖNIGIN ERHABENSTE MAJESTÄT IM RAT ANWESEND.

      IN ANBETRACHT DESSEN, dass Wir mit dem Ratschlag und Einverständnis unseres Rates angeordnet haben, dass für einige ernsthafte und unaufschiebbare Angelegenheiten, Uns, den Staat und die Verteidigung unseres Königreiches betreffend, ein bestimmtes Parlament in unserer Stadt Aldenroth an den Tagen des Januar und den darauf folgenden Monaten abgehalten werde,

      UND IN ANBETRACHT DESSEN, dass wir diese genannten Angelegenheiten dort behandeln und mit den Prälaten, Großen Männern und Peers unseres Königreiches Rat zu halten gedenken,

      SOWIE IN ANBETRACHT DESSEN, dass die nachfolgend genannten Personen an den genannten Tagen am genannten Ort mit uns und den genannten Prälaten, Großen Männern und Peers persönlich Anwesend sein sollen, um die besagten Angelegenheiten zu behandeln und Ihren Rat hierzu zu geben, da Sie Uns und Unsere Ehre und die Sicherheit und Verteidigung dieses Königreiches hoch achten und die genannten Angelegenheiten umgehend erledigen,

      SIND WIR ZU DIESEM ZWECKE geneigt, durch und mit dem Ratschluss Unseres Staatsrates, hiermit den nachfolgend genannten Personen, strengstens durch den Glauben und den Gehorsam, durch welchen sie mit Uns verbunden sind, das Gewicht der genannten Angelegenheiten und drohende Gefahren berücksichtigend und auf sämtliche Entschldigungen verzichtend, zu befehlen und aufzugeben:


      Writ of Summons
      Zu den Sitzungen des House of Lords werden die folgenden Peers einberufen:

      - His Grace, The Lord High Chancellor, The Most Noble, The Duke of Paerrycen
      - His Grace, The Most Reverend Father in God, Lloyd Roberts, by Divine Providence Lord Archbishop of St. Gardins, Primate of All Albernia
      - His Eminence, The Most Reverend Father in God, Matthew Cardinal McLachlan, by Divine Providence Lord Archbishop of St. Arivor, Metropolitan of Albernia
      - The Most Noble, The Duke of Osbury
      - The Most Honourable, The Countess of Winfield
      - The Most Honourable, The Earl Majes of Banosath, KD
      - The Right Honourable, The Viscount Lennox, KD





      Die Mitglieder des Staatsrats:

      Arthur, Lord President
      David, PC
      Victoria, PC
      Anette, PC
      Aston of Shelby, PC


      (Großes Siegel des Königreiches)
    • Gegeben am 10. Tage des Mai 2009 A.D., am Hofe von Firdayon Castle.


      DER KÖNIGIN ERHABENSTE MAJESTÄT IM RAT ANWESEND.

      IN ANBETRACHT DESSEN, dass die Amtszeit des House of Commons unsereres Parlamentes auf vier Monate beschränkt ist,

      UND IN ANBETRACHT DESSEN, dass nach Ablauf dieser Frist, welche mit dem heutigen Tage endet, das House of Commons gemäß den Konventionen und Bräuchen dieses Königreiches durch königlichen Befehl aufzulösen:

      IST ZU DIESEM ZWECKE Ihre Majestät geneigt, durch und mit dem Ratschluss ihres Staatsrates, hiermit das Nachfolgende zu verfügen und zu verordnen:

      Disbandment of Parliament

      1. Das House of Commons wird hiermit für aufgelöst erklärt, die Mitglieder des dreiundzwanzigsten House of Commons werden unter Beachtung ihrer Verdienste um Krone und Königreich und mit dem Dank Ihrer Majestät der Königin ihrer Pflichten als Parlamentarier entbunden und von ihren Ämtern als Repräsentaten des Volkes entlassen.

      2. Es sind unverzüglich Neuwahlen zum House of Commons auszuschreiben und durchzuführen, mit der Maßgabe, dass das neu gewählte House of Commons binnen 21 Tagen, vom morgigen Tage an gerechnet, zu seiner konstituierenden Sitzung einberufen werden kann.





      Die Mitglieder des Staatsrats:

      Arthur, Lord President
      David, PC
      Victoria, PC
      Annette, PC
      Aston of Shelby, PC


    • Gegeben am 22. Tage des Mai 2009 A.D., am Hofe von Firdayon Castle.


      DER KÖNIGIN ERHABENSTE MAJESTÄT IM RAT ANWESEND.

      IN ANBETRACHT DESSEN, dass Wir mit dem Ratschlag und Einverständnis unseres Rates angeordnet haben, dass für einige ernsthafte und unaufschiebbare Angelegenheiten, Uns, den Staat und die Verteidigung unseres Königreiches betreffend, ein bestimmtes Parlament in unserer Stadt Aldenroth an den Tagen des Mai und den darauf folgenden Monaten abgehalten werde,

      UND IN ANBETRACHT DESSEN, dass wir diese genannten Angelegenheiten dort behandeln und mit den Prälaten, Großen Männern und Peers unseres Königreiches Rat zu halten gedenken,

      SOWIE IN ANBETRACHT DESSEN, dass die nachfolgend genannten Personen an den genannten Tagen am genannten Ort mit uns und den genannten Prälaten, Großen Männern und Peers persönlich Anwesend sein sollen, um die besagten Angelegenheiten zu behandeln und Ihren Rat hierzu zu geben, da Sie Uns und Unsere Ehre und die Sicherheit und Verteidigung dieses Königreiches hoch achten und die genannten Angelegenheiten umgehend erledigen,

      SIND WIR ZU DIESEM ZWECKE geneigt, durch und mit dem Ratschluss Unseres Staatsrates, hiermit den nachfolgend genannten Personen, strengstens durch den Glauben und den Gehorsam, durch welchen sie mit Uns verbunden sind, das Gewicht der genannten Angelegenheiten und drohende Gefahren berücksichtigend und auf sämtliche Entschldigungen verzichtend, zu befehlen und aufzugeben:


      Writ of Summons
      Zu den Sitzungen des House of Lords werden die folgenden Peers einberufen:

      - His Grace The Lord High Chancellor, The Most Noble The Duke of Paerrycen
      - His Grace The Most Reverend Father in God, Lloyd Roberts, by Divine Providence Lord Archbishop of St. Gardins, Primate of All Albernia
      - His Eminence The Most Reverend Father in God, Matthew Cardinal McLachlan, by Divine Providence Lord Archbishop of St. Arivor, Metropolitan of Albernia
      - The Most Noble The Duke of Osbury
      - The Most Honourable The Countess of Winfield
      - The Most Honourable The Earl Majes of Banosath, KD
      - The Right Honourable The Viscount Lennox, KD
      - The Right Honourable The Baron Mayweather, KD





      Die Mitglieder des Staatsrats:

      Arthur, Lord President
      David, PC
      Victoria, PC
      Anette, PC
      Aston of Shelby, PC


    • Gegeben am 18. Tage des September 2009 A.D., am Hofe von Firdayon Castle.


      DER KÖNIGIN ERHABENSTE MAJESTÄT IM RAT ANWESEND.

      IN ANBETRACHT DESSEN, dass die Amtszeit des House of Commons unsereres Parlamentes auf vier Monate beschränkt ist,

      UND IN ANBETRACHT DESSEN, dass nach Ablauf dieser Frist, welche mit dem heutigen Tage endet, das House of Commons gemäß den Konventionen und Bräuchen dieses Königreiches durch königlichen Befehl aufzulösen:

      IST ZU DIESEM ZWECKE Ihre Majestät geneigt, durch und mit dem Ratschluss ihres Staatsrates, hiermit das Nachfolgende zu verfügen und zu verordnen:

      Disbandment of Parliament

      1. Das House of Commons wird hiermit für aufgelöst erklärt, die Mitglieder des vierundzwanzigsten House of Commons werden unter Beachtung ihrer Verdienste um Krone und Königreich und mit dem Dank Ihrer Majestät der Königin ihrer Pflichten als Parlamentarier entbunden und von ihren Ämtern als Repräsentaten des Volkes entlassen.

      2. Es sind unverzüglich Neuwahlen zum House of Commons durchzuführen, mit der Maßgabe, dass das neu gewählte House of Commons binnen 21 Tagen, vom morgigen Tage an gerechnet, zu seiner konstituierenden Sitzung einberufen werden kann.





      Die Mitglieder des Staatsrats:

      Arthur, Lord President
      David, PC
      Victoria, PC
      Annette, PC
      Aston of Shelby, PC


    • Gegeben am 25. Tage des September 2009 A.D., am Hofe von Firdayon Castle.


      DER KÖNIGIN ERHABENSTE MAJESTÄT IM RAT ANWESEND.

      IN ANBETRACHT DESSEN, dass Wir mit dem Ratschlag und Einverständnis unseres Rates angeordnet haben, dass für einige ernsthafte und unaufschiebbare Angelegenheiten, Uns, den Staat und die Verteidigung unseres Königreiches betreffend, ein bestimmtes Parlament in unserer Stadt Aldenroth an den Tagen des September und den darauf folgenden Monaten abgehalten werde,

      UND IN ANBETRACHT DESSEN, dass wir diese genannten Angelegenheiten dort behandeln und mit den Prälaten, Großen Männern und Peers unseres Königreiches Rat zu halten gedenken,

      SOWIE IN ANBETRACHT DESSEN, dass die nachfolgend genannten Personen an den genannten Tagen am genannten Ort mit uns und den genannten Prälaten, Großen Männern und Peers persönlich Anwesend sein sollen, um die besagten Angelegenheiten zu behandeln und Ihren Rat hierzu zu geben, da Sie Uns und Unsere Ehre und die Sicherheit und Verteidigung dieses Königreiches hoch achten und die genannten Angelegenheiten umgehend erledigen,

      SIND WIR ZU DIESEM ZWECKE geneigt, durch und mit dem Ratschluss Unseres Staatsrates, hiermit den nachfolgend genannten Personen, strengstens durch den Glauben und den Gehorsam, durch welchen sie mit Uns verbunden sind, das Gewicht der genannten Angelegenheiten und drohende Gefahren berücksichtigend und auf sämtliche Entschldigungen verzichtend, zu befehlen und aufzugeben:


      Writ of Summons
      Zu den Sitzungen des House of Lords werden die folgenden Peers einberufen:

      - His Grace The Lord High Chancellor, The Most Noble The Duke of Paerrycen
      - His Grace The Most Reverend Father in God, Lloyd Roberts, by Divine Providence Lord Archbishop of St. Gardins, Primate of All Albernia
      - His Eminence The Most Reverend Father in God, Matthew Cardinal McLachlan, by Divine Providence Lord Archbishop of St. Arivor, Metropolitan of Albernia
      - The Most Noble The Duke of Osbury
      - The Most Honourable The Countess of Winfield
      - The Most Honourable The Earl Majes of Banosath, KD
      - The Right Honourable The Viscount Lennox, KD
      - The Right Honourable The Baron Mayweather, KD





      Die Mitglieder des Staatsrats:

      Arthur, Lord President
      David, PC
      Victoria, PC
      Anette, PC
      Aston of Shelby, PC


    • Gegeben am 20. Tage des Januar 2009 A.D., am Hofe von Firdayon Castle.


      DER KÖNIGIN ERHABENSTE MAJESTÄT IM RAT ANWESEND.

      IN ANBETRACHT DESSEN, dass es königliches Privileg ist, dass Parlament des Königreiches einzuberufen, zu schließen und aufzulösen,

      UND IN ANBETRACHT DESSEN, dass Unser Höchst Ehrenwerter Premierminister uns den Vorschlag unterbreitet hat, von diesem Recht gebrauch zu machen und das Parlament aufzulösen:

      IST ZU DIESEM ZWECKE Ihre Majestät geneigt, durch und mit dem Ratschluss ihres Staatsrates, hiermit das Nachfolgende zu verfügen und zu verordnen:

      Disbandment of Parliament

      1. Das House of Commons wird hiermit für aufgelöst erklärt, die Mitglieder des fünfundzwanzigsten House of Commons werden unter Beachtung ihrer Verdienste um Krone und Königreich und mit dem Dank Ihrer Majestät der Königin ihrer Pflichten als Parlamentarier entbunden und von ihren Ämtern als Repräsentaten des Volkes entlassen.

      2. Es sind unverzüglich Neuwahlen zum House of Commons durchzuführen, mit der Maßgabe, dass das neu gewählte House of Commons binnen 21 Tagen, vom morgigen Tage an gerechnet, zu seiner konstituierenden Sitzung einberufen werden kann.





      Die Mitglieder des Staatsrats:

      Arthur, Lord President
      David, PC
      Victoria, PC
      Annette, PC
      Aston of Shelby, PC


    • Gegeben am 14. Tage des Februar 2010 A.D., am Hofe von Firdayon Castle.


      DER KÖNIGIN ERHABENSTE MAJESTÄT IM RAT ANWESEND.

      IN ANBETRACHT DESSEN, dass Wir mit dem Ratschlag und Einverständnis unseres Rates angeordnet haben, dass für einige ernsthafte und unaufschiebbare Angelegenheiten, Uns, den Staat und die Verteidigung unseres Königreiches betreffend, ein bestimmtes Parlament in unserer Stadt Aldenroth an den Tagen des Februar und den darauf folgenden Monaten abgehalten werde,

      UND IN ANBETRACHT DESSEN, dass wir diese genannten Angelegenheiten dort behandeln und mit den Prälaten, Großen Männern und Peers unseres Königreiches Rat zu halten gedenken,

      SOWIE IN ANBETRACHT DESSEN, dass die nachfolgend genannten Personen an den genannten Tagen am genannten Ort mit uns und den genannten Prälaten, Großen Männern und Peers persönlich Anwesend sein sollen, um die besagten Angelegenheiten zu behandeln und Ihren Rat hierzu zu geben, da Sie Uns und Unsere Ehre und die Sicherheit und Verteidigung dieses Königreiches hoch achten und die genannten Angelegenheiten umgehend erledigen,

      SIND WIR ZU DIESEM ZWECKE geneigt, durch und mit dem Ratschluss Unseres Staatsrates, hiermit den nachfolgend genannten Personen, strengstens durch den Glauben und den Gehorsam, durch welchen sie mit Uns verbunden sind, das Gewicht der genannten Angelegenheiten und drohende Gefahren berücksichtigend und auf sämtliche Entschldigungen verzichtend, zu befehlen und aufzugeben:


      Writ of Summons
      Zu den Sitzungen des House of Lords werden die folgenden Peers einberufen:

      - His Grace The Lord High Chancellor, The Most Noble The Duke of Paerrycen
      - His Grace The Most Reverend Father in God, Lloyd Roberts, by Divine Providence Lord Archbishop of St. Gardins, Primate of All Albernia
      - His Eminence The Most Reverend Father in God, Matthew Cardinal McLachlan, by Divine Providence Lord Archbishop of St. Arivor, Metropolitan of Albernia
      - The Most Noble The Duke of Osbury
      - The Most Honourable The Countess of Winfield
      - The Most Honourable The Earl Majes of Banosath, KD
      - The Right Honourable The Viscount Lennox, KD
      - The Right Honourable The Baron Mayweather, KD





      Die Mitglieder des Staatsrats:

      Arthur, Lord President
      David, PC
      Victoria, PC
      Anette, PC
      Shelby, PC


    • Gegeben am 27. Tage des April 2010 A.D., am Hofe von Firdayon Castle.


      DER KÖNIGIN ERHABENSTE MAJESTÄT IM RAT ANWESEND.

      IN ANBETRACHT DESSEN, dass es königliches Privileg ist, dass Parlament des Königreiches einzuberufen, zu schließen und aufzulösen,

      UND IN ANBETRACHT DESSEN, dass Unser Höchst Ehrenwerter Premierminister uns den Vorschlag unterbreitet hat, von diesem Recht gebrauch zu machen und das Parlament aufzulösen:

      IST ZU DIESEM ZWECKE Ihre Majestät geneigt, durch und mit dem Ratschluss ihres Staatsrates, hiermit das Nachfolgende zu verfügen und zu verordnen:

      Disbandment of Parliament

      1. Das House of Commons wird hiermit für aufgelöst erklärt, die Mitglieder des sechsundzwanzigsten House of Commons werden unter Beachtung ihrer Verdienste um Krone und Königreich und mit dem Dank Ihrer Majestät der Königin ihrer Pflichten als Parlamentarier entbunden und von ihren Ämtern als Repräsentaten des Volkes entlassen.

      2. Es sind unverzüglich Neuwahlen zum House of Commons durchzuführen, mit der Maßgabe, dass das neu gewählte House of Commons binnen 21 Tagen, vom morgigen Tage an gerechnet, zu seiner konstituierenden Sitzung einberufen werden kann.





      Die Mitglieder des Staatsrats:

      Arthur, Lord President
      David, PC
      Victoria, PC
      Annette, PC
      Aston of Shelby, PC


    • Gegeben am 10. Tage des Mai 2010 A.D., am Hofe von Firdayon Castle.


      DER KÖNIGIN ERHABENSTE MAJESTÄT IM RAT ANWESEND.

      IN ANBETRACHT DESSEN, dass Wir mit dem Ratschlag und Einverständnis unseres Rates angeordnet haben, dass für einige ernsthafte und unaufschiebbare Angelegenheiten, Uns, den Staat und die Verteidigung unseres Königreiches betreffend, ein bestimmtes Parlament in unserer Stadt Aldenroth an den Tagen des Mai und den darauf folgenden Monaten abgehalten werde,

      UND IN ANBETRACHT DESSEN, dass wir diese genannten Angelegenheiten dort behandeln und mit den Prälaten, Großen Männern und Peers unseres Königreiches Rat zu halten gedenken,

      SOWIE IN ANBETRACHT DESSEN, dass die nachfolgend genannten Personen an den genannten Tagen am genannten Ort mit uns und den genannten Prälaten, Großen Männern und Peers persönlich Anwesend sein sollen, um die besagten Angelegenheiten zu behandeln und Ihren Rat hierzu zu geben, da Sie Uns und Unsere Ehre und die Sicherheit und Verteidigung dieses Königreiches hoch achten und die genannten Angelegenheiten umgehend erledigen,

      SIND WIR ZU DIESEM ZWECKE geneigt, durch und mit dem Ratschluss Unseres Staatsrates, hiermit den nachfolgend genannten Personen, strengstens durch den Glauben und den Gehorsam, durch welchen sie mit Uns verbunden sind, das Gewicht der genannten Angelegenheiten und drohende Gefahren berücksichtigend und auf sämtliche Entschuldigungen verzichtend, zu befehlen und aufzugeben:


      Writ of Summons
      Zu den Sitzungen des House of Lords werden die folgenden Peers einberufen:

      - His Grace The Lord High Chancellor, The Most Noble The Duke of Baliho
      - His Grace The Most Reverend Father in God, Lloyd Roberts, by Divine Providence Lord Archbishop of St. Gardins, Primate of All Albernia
      - His Eminence The Most Reverend Father in God, Matthew Cardinal McLachlan, by Divine Providence Lord Archbishop of St. Arivor, Metropolitan of Albernia
      - The Most Noble The Duke of Paerrycen
      - The Most Noble The Duke of Osbury
      - The Most Honourable The Countess of Winfield
      - The Most Honourable The Earl Majes of Banosath, KD
      - The Right Honourable The Viscount Lennox, KD





      Die Mitglieder des Staatsrats:

      Arthur, Lord President
      David, PC
      Victoria, PC
      Anette, PC
      Shelby, PC


    • Gegeben am 6. Tage des Oktober 2010 A.D., am Hofe von Firdayon Castle.


      DER KÖNIGIN ERHABENSTE MAJESTÄT IM RAT ANWESEND.

      IN ANBETRACHT DESSEN, dass es königliches Privileg ist, dass Parlament des Königreiches einzuberufen, zu schließen und aufzulösen,

      UND IN ANBETRACHT DESSEN, dass Unser Höchst Ehrenwerter Premierminister uns den Vorschlag unterbreitet hat, von diesem Recht gebrauch zu machen und das Parlament aufzulösen:

      IST ZU DIESEM ZWECKE Ihre Majestät geneigt, durch und mit dem Ratschluss ihres Staatsrates, hiermit das Nachfolgende zu verfügen und zu verordnen:

      Disbandment of Parliament

      Das House of Commons wird hiermit für aufgelöst erklärt, die Mitglieder des siebenundzwanzigsten House of Commons werden unter Beachtung ihrer Verdienste um Krone und Königreich und mit dem Dank Ihrer Majestät der Königin ihrer Pflichten als Parlamentarier entbunden und von ihren Ämtern als Repräsentaten des Volkes entlassen.





      Die Mitglieder des Staatsrats:

      Arthur, Lord President
      David, PC
      Victoria, PC
      Annette, PC
      Aston of Shelby, PC


    • Gegeben am 8. Tage des Oktober 2010 A.D., am Hofe von Firdayon Castle.


      DER KÖNIGIN ERHABENSTE MAJESTÄT IM RAT ANWESEND.

      IN ANBETRACHT DESSEN, dass Wir mit dem Ratschlag und Einverständnis unseres Rates angeordnet haben, dass für einige ernsthafte und unaufschiebbare Angelegenheiten, Uns, den Staat und die Verteidigung unseres Königreiches betreffend, ein bestimmtes Parlament in unserer Stadt Aldenroth an den Tagen des Oktober und den darauf folgenden Monaten abgehalten werde,

      UND IN ANBETRACHT DESSEN, dass wir diese genannten Angelegenheiten dort behandeln und mit den Prälaten, Großen Männern und Peers unseres Königreiches Rat zu halten gedenken,

      SOWIE IN ANBETRACHT DESSEN, dass die nachfolgend genannten Personen an den genannten Tagen am genannten Ort mit uns und den genannten Prälaten, Großen Männern und Peers persönlich Anwesend sein sollen, um die besagten Angelegenheiten zu behandeln und Ihren Rat hierzu zu geben, da Sie Uns und Unsere Ehre und die Sicherheit und Verteidigung dieses Königreiches hoch achten und die genannten Angelegenheiten umgehend erledigen,

      SIND WIR ZU DIESEM ZWECKE geneigt, durch und mit dem Ratschluss Unseres Staatsrates, hiermit den nachfolgend genannten Personen, strengstens durch den Glauben und den Gehorsam, durch welchen sie mit Uns verbunden sind, das Gewicht der genannten Angelegenheiten und drohende Gefahren berücksichtigend und auf sämtliche Entschuldigungen verzichtend, zu befehlen und aufzugeben:


      Writ of Summons
      Zu den Sitzungen des House of Lords werden die folgenden Peers einberufen:

      - His Grace The Lord High Chancellor, The Most Noble The Duke of Baliho
      - His Grace The Most Reverend Father in God, Lloyd Roberts, by Divine Providence Lord Archbishop of St. Gardins, Primate of All Albernia
      - His Eminence The Most Reverend Father in God, Matthew Cardinal McLachlan, by Divine Providence Lord Archbishop of St. Arivor, Metropolitan of Albernia
      - The Most Noble The Duke of Paerrycen
      - The Most Noble The Duke of Osbury
      - The Most Honourable The Countess of Winfield
      - The Most Honourable The Earl Majes of Banosath, KD
      - The Right Honourable The Viscount Lennox, KD





      Die Mitglieder des Staatsrats:

      Arthur, Lord President
      David, PC
      Victoria, PC
      Anette, PC
      Shelby, PC


    • Gegeben am 13. Tage des Februar 2011 A.D., am Hofe von Firdayon Castle.


      DER KÖNIGIN ERHABENSTE MAJESTÄT IM RAT ANWESEND.

      IN ANBETRACHT DESSEN, dass es königliches Privileg ist, dass Parlament des Königreiches einzuberufen, zu schließen und aufzulösen,

      UND IN ANBETRACHT DESSEN, dass Unsere Höchst Ehrenwerte Premierministerin uns den Vorschlag unterbreitet hat, von diesem Recht Gebrauch zu machen und das Parlament aufzulösen:

      IST ZU DIESEM ZWECKE Ihre Majestät geneigt, durch und mit dem Ratschluss ihres Staatsrates, hiermit das Nachfolgende zu verfügen und zu verordnen:

      Disbandment of Parliament

      Das House of Commons wird hiermit für aufgelöst erklärt, die Mitglieder des achtundzwanzigsten House of Commons werden unter Beachtung ihrer Verdienste um Krone und Königreich und mit dem Dank Ihrer Majestät der Königin ihrer Pflichten als Parlamentarier entbunden und von ihren Ämtern als Repräsentaten des Volkes entlassen.





      Die Mitglieder des Staatsrats:

      Arthur, Lord President
      David, PC
      Victoria, PC
      Annette, PC
      Aston of Shelby, PC


    • Gegeben am 24. Tage des Februar 2011 A.D., am Hofe von Firdayon Castle.


      DER KÖNIGIN ERHABENSTE MAJESTÄT IM RAT ANWESEND.

      IN ANBETRACHT DESSEN, dass Wir mit dem Ratschlag und Einverständnis unseres Rates angeordnet haben, dass für einige ernsthafte und unaufschiebbare Angelegenheiten, Uns, den Staat und die Verteidigung unseres Königreiches betreffend, ein bestimmtes Parlament in unserer Stadt Aldenroth an den Tagen des Oktober und den darauf folgenden Monaten abgehalten werde,

      UND IN ANBETRACHT DESSEN, dass wir diese genannten Angelegenheiten dort behandeln und mit den Prälaten, Großen Männern und Peers unseres Königreiches Rat zu halten gedenken,

      SOWIE IN ANBETRACHT DESSEN, dass die nachfolgend genannten Personen an den genannten Tagen am genannten Ort mit uns und den genannten Prälaten, Großen Männern und Peers persönlich Anwesend sein sollen, um die besagten Angelegenheiten zu behandeln und Ihren Rat hierzu zu geben, da Sie Uns und Unsere Ehre und die Sicherheit und Verteidigung dieses Königreiches hoch achten und die genannten Angelegenheiten umgehend erledigen,

      SIND WIR ZU DIESEM ZWECKE geneigt, durch und mit dem Ratschluss Unseres Staatsrates, hiermit den nachfolgend genannten Personen, strengstens durch den Glauben und den Gehorsam, durch welchen sie mit Uns verbunden sind, das Gewicht der genannten Angelegenheiten und drohende Gefahren berücksichtigend und auf sämtliche Entschuldigungen verzichtend, zu befehlen und aufzugeben:


      Writ of Summons
      Zu den Sitzungen des House of Lords werden die folgenden Peers einberufen:

      - His Grace The Lord High Chancellor, The Most Noble The Duke of Baliho
      - His Grace The Most Reverend Father in God, Lloyd Roberts, by Divine Providence Lord Archbishop of St. Gardins, Primate of All Albernia
      - His Eminence The Most Reverend Father in God, Matthew Cardinal McLachlan, by Divine Providence Lord Archbishop of St. Arivor, Metropolitan of Albernia
      - The Most Noble The Duke of Paerrycen
      - The Most Noble The Duke of Osbury
      - The Most Honourable The Countess of Winfield
      - The Most Honourable The Earl Majes of Banosath, KD
      - The Right Honourable The Viscount Lennox, KD





      Die Mitglieder des Staatsrats:

      Arthur, Lord President
      David, PC
      Victoria, PC
      Anette, PC
      Shelby, PC


    • Gegeben am 04. Tage des Mai 2011 A.D., am Hofe von Firdayon Castle.


      DER KÖNIGIN ERHABENSTE MAJESTÄT IM RAT ANWESEND.

      IN ANBETRACHT DESSEN, dass Wir geneigt sind, durch und mit dem Ratschluss Unseres Staatsrates und Unseres Premierministers, das gegenwärtige neunundzwanzigste Parlament aufzulösen,


      UND IN ANBETRACHT DESSEN, dass Wir begierig und fest entschlossen sind, Unser Volk so bald wie möglich zu treffen und seinen Rat im Parlament zu hören,

      GEBEN ZU DIESEM ZWECKE diese Unsere Königliche Erklärung bekannt und lösen hiermit das genannte Parlament dementsprechend auf:
      Die Lords Spiritual and Temporal, und die Mitglieder des House of Commons, sind von ihrer Verpflichtung zur weiteren Anwesenheit am Ort unseres Parlaments entbunden,

      UND ERKLÄREN, dass Wir, durch und mit dem Ratschluss unseres Staatesrates, verfügen und verordnen, Wahlen zum House of Commons in unserem Königreiche durchzuführen und die hierfür notwendigen Bekanntmachungen und Anordnungen zu erlassen und bekannt zu machen.









      Die Mitglieder des Staatsrats:

      Arthur, Lord President
      David, PC
      Annette, PC

      The post was edited 1 time, last by Queen Jane II ().