Klage gegen Edmund Neville

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Klage gegen Edmund Neville

    Klage
    vor dem Judical Committee


    Sir Jonathan Mayweather, KD reicht hiermit Klage gegen Mr Edmund Neville ein und beantragt festzustellen:

    1. Dass Mister Edmund Neville weder durch Ihre Majestät die Königin zum Minster of Home Affairs ernannt wurde, noch den für diese Stellung vorgesehenen Eid vor der Kammer des House of Commons abgeleistet hat.
    2. Dass Mister Edmund Neville sich der Amtsanmaßung schuldig gemacht hat, in dem er sich mit einem ihm nicht verliehen Titel – nämlich dem des Minister of Home Affairs - geschmückt hat, diesen unerlaubter Weise in der Öffentlichkeit getragen und im Zuge der Stellenausschreibung zum Lord of Appeal in Ordinary auch benutzt hat.
    3. Dass die durch Mister Edmund Neville herausgegebene Stellenausschreibung für den Posten des Lord of Appeal in Ordinary im Kingdom of Albernia, in den United States of Astor und in allen sonstigen Medien in der sie zur Veröffentlichung kam, ungültig sind und sofort zurückgenommen werden.


    Aus den oben genannten Gründen wird daher ferner beantragt:

    1. Mister Edmund Neville bei einer Feststellung der Schuld sein passives Wahlrecht für einen durch das Gericht zu bestimmenden Zeitraum zu entziehen.
    2. Ersatzweise wird beantragt Mister Edmund Neville bei einer Feststellung der Schuld eine angemessene Haftstrafe aufzuerlegen.
    3. Ferner wird beantragt, dass Mister Edmund Neville bei einer Feststellung seiner Schuld eine öffentliche Entschuldigung an Ihre Majestät die Königin abzuleisten hat.


    Begründung:

    • Gemäß dem Instrument of Government Act, Article 2 (2) werden die Minister Ihrer Majestät Regierung auf Vorschlag des Premierministers von der Königin erhabenster Majestät ernannt und entlassen. Zum Zeitpunkt der hier angeklagten Straftat war weder die Entlassung des amtierenden Minister of Home Affairs durch Ihre Majestät vollzogen, noch war die Ernennung des neuen Minister of Home Affairs durchgeführt. Trotzdem hat sich Mister Edmund Neville in aller Öffentlichkeit als eben dieser Minister aufgeführt.
    • Gemäß dem Instrument of Government Act, Article 2 (4) müssen die Mitglieder Ihrer Majestät Regierung vor dem House of Commons ihren Treueeid auf die Korne sprechen. Dies wurde durch Mister Edmund Neville bisher ebenfalls nicht getan.
    • Aufgrund seines Auftretens als angeblicher Minister - vor allen Dingen in der ausländischen Öffentlichkeit - hat Mister Edmund Neville dem Kingdom of Albernia - und Ihrer Majestät der Königin - großen Ansehensschaden zugefügt. Dieser muss daher durch eine wirksame Bestrafung des Täters wieder gut gemacht werden.
    • Durch den Akt der Amtsanmaßung hat Mr Edmund Neville gezeigt, dass er für das Führen eines öffentliches Amts charakterlich nicht geeignet ist, und ihm deswegen nicht die Verantwortung eines Parlamentssitzes übertragen werden kann.


    sig.
    Sir Jonathan Mayweather, KD
    His Grace
    The Duke Jonathan of Baliho
    Baron Mayweather, KD

    His Highness
    The Lord High Chancellor of Albernia

    Knight Companion of The Most Exalted and Most Ancient Order of the Dragon of Albernia
    Former Prime Minister




  • Erklärung an das Judical Committee

    My Lords!

    Mit Bezugnahme auf die Klage des Sir Jonathan Mayweather, KD, erkläre ich, dass ich meine Schuld im Sinne von dem Feststellungsantrag 2 anerkenne und daher den Feststellungsanträgen zustimme. Desweiteren gebe ich bekannt, dass ich auf meine Ernennung zum Minister of Home Affairs verzichte und meinen Amtseid nicht leisten werde. Ferner lehne ich die Anordnungsanträge 1 und 2 ab, da ich meine Schuld anerkannt habe, in Zukunft in anderer Weise handeln werde und die notwendigen Konsequenzen aus meinem Fehlverhalten gezogen habe. Dem Anordnungsantrag 3 stimme ich zu und werde mich daher in Kürze unaufgefordert öffentlich bei Ihrer Majestät entschuldigen.

    Signed,
    Edmund Neville
  • Mal ganz davon abgesehen, dass das House of Lords noch nicht darüber entschieden hat, ob die Klage verhandelt wird, halte ich sie trotz der Erklärung des Mr Neville aufrecht. Hier wurde eine Straftat begangen, die nicht einfach durch eine simple Erklärung wett zu machen ist.
    His Grace
    The Duke Jonathan of Baliho
    Baron Mayweather, KD

    His Highness
    The Lord High Chancellor of Albernia

    Knight Companion of The Most Exalted and Most Ancient Order of the Dragon of Albernia
    Former Prime Minister




  • Users Online 1

    1 Guest