St. Gardins Cathedral - Aldenroth

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • St. Gardins Cathedral - Aldenroth

      In der St. Gardins Cathedral in Aldenroth wurde der Sarg des verstorbenen Duke William of Harkony feierlich aufgebahrt. Noch bis zum Mittag des nächsten Tages können hier alle Bürgerinnen und Bürger des Kingdom Abschied vom Herzog nehmen.


      [IMG:royal.gov.uk/files/gallery/200…_QEQM_biog_gallery_12.jpg]
      Major-General Sir Roger Wincock, KAE
      Her Majesty's Gentleman Usher of the Black Rod
    • Churchill betritt im dunklen Anzug und Violetfarbenen Colarhemd die Kathedrale. Er verweilt einige Zeit in den Bankreihen bevor er sich in die immer längere Reihe von Menschen stellt, die dem Duke of harkony ebenfalls die letzte Ehre erweisen wollen. Als er am Sarg steht bekreuzigt er sich, bleibt einen kurzen Moment stehen und verlässt dann wieder, noch ein paar Hände schüttelt, die Kathedrale.
      Seamus Churchill
      Sínn Féin
    • Sitz in der zweiten Reihe, hinter der königlichen Familie. Er trägt einen schwarzen Anzug, ein weißes Hemd und eine schwarze Krawatte.
      His Grace
      The Duke Jonathan of Baliho
      Baron Mayweather, KD

      His Highness
      The Lord High Chancellor of Albernia

      Knight Companion of The Most Exalted and Most Ancient Order of the Dragon of Albernia
      Former Prime Minister




    • Auch der Erzbischof von St. Arivor, Metropolit der Kirchenprovinz Albernia und Porth Llewelyn, ist bei dem Begräbnis anwesend. Er sitzt in einer der hinteren Reihen und lauscht bedächtig den Worten seines albernikanischen Amtskollegen.
      Signed
      His Holyness
      ,
      Pope Innocent V.
      Heiliger Vater

      Vormals Lord Erzbischof von St. Arivor
      Metropolit von Albernia und Porth Llewelyn
      Kardinal-Großinquisitor
      Präfekt der Glaubenskongregation
    • Queen Jane sitzt neben ihrem Ehemann und ihren beiden Kindern in der ersten Reihe der Kathedrale. Ihr Gesicht ist von einem Schleier bedeckt. Sie trägt schwarze Handschuhe und eine kleine schwarze Handtasche. In ihrer rechten Hand hält sie ein weißes Taschentuch. Ihr Blick ist auf den Sarg gerichtet und wendet sich dann dem hereinkommenden Erzbischof von St. Gardins zu.
    • Der Erzbischof von St. Gardins, in seinem Gefolge die ranghöchsten Bischöfe der Albernikanischen Kirche und weitere Priester, betritt die Kathedrale. Die Anwesenden, unter denen sich auch Vertreter der Katholischen Kirche befinden, erheben sich. Aus Rücksichtnahme auf die unterschiedlichen Konfessionen der Trauernden wird auf Wunsch des Verstorbenen ein reiner Wortgottesdienst gehalten werden.

      Der Erzbischof beginnt die Trauerfeier mit einem Auszug aus dem Johannesevangelium.


      Der Herr spricht: "Ich bin die Auferstehung und das Leben. Wer an mich glaubt, der wird leben, auch wenn er stirbt, und jeder, der lebt und an mich glaubt, wird niemals sterben."

      Wir haben uns heute im Namen unseres Herrn Jesus Christus versammelt, der gestorben ist und auferstanden von den Toten, um uns vor Gott unseres Bruders William zu erinnern, unseren Dank für sein Leben auszudrücken, seine Seele unserem gnädigen Erlöser und Richter anzuempfehlen und einander in unserer Trauer Trost zu spenden.

      Friede sei mit Euch.
      The Most Reverend
      Lloyd Roberts
      Lord Archbishop of St Gardins
      Head of the Albernian Reformed Church

      [IMG:img.microworld.ws/coa/coa_stgardins_sig.png]
    • Jonathan hört ein fast einstimmiges "Amen" durch die Kathedrale hallen.
      His Grace
      The Duke Jonathan of Baliho
      Baron Mayweather, KD

      His Highness
      The Lord High Chancellor of Albernia

      Knight Companion of The Most Exalted and Most Ancient Order of the Dragon of Albernia
      Former Prime Minister




    • Nach der Begrüßung fährt der Bischof mit einer kurzen Würdigung des Verstorbenen fort.

      Im Moment des Todes ist unser Blick nicht nach hinten gerichtet, nicht auf das zu Ende gegangene irdische Leben, sondern auf das künftige, ewige Leben im Angesicht Gottes. Es ist darum, wie Ihr wisst, liebe Brüder und Schwestern, bei uns nicht üblich, anlässlich des Abschiedes Rückschau auf die weltlichen Errungenschaften des Verstorbenen zu halten. Unser seliger Bruder William hätte dies in seiner allseits bekannten Bescheidenheit nicht gewünscht, und uns ist auch so bewusst, welche unschätzbare Bedeutung sein Wirken für unser Land und jeden Einzelnen hatte.

      Lasst mich deshalb nur noch das Folgende bemerken: Als unser Bruder bereits dem Tode nahe war, hatte ich das Glück, noch einmal mit ihm zu sprechen. Er wusste in diesem Moment, was auf ihn zukam, und er schien darin gelassen, fast heiter. Wie das Leben hat er auch den Tod vorbildlich begangen - denn der Tod gehört zum Leben wie das ewige Leben zum Tod. In großer Zuversicht ist unser Bruder dem Herrn entgegen getreten, darin ein Vorbild für uns alle. Lasset uns nicht zuletzt hieran denken, wenn wir künftig des großen Verstorbenen gedenken.
      The Most Reverend
      Lloyd Roberts
      Lord Archbishop of St Gardins
      Head of the Albernian Reformed Church

      [IMG:img.microworld.ws/coa/coa_stgardins_sig.png]
    • Die Gebete und Bitten für den Verstorbenen beginnen.

      Gott der Gnade, wir alle sind Sünder.
      Im Namen Jesu Christi, der für uns am Kreuz gestorben ist,
      vergib uns und allen Menschen,
      und führe uns in Dein Königreich der ewigen Freude,
      wo Tod und Leiden ungekannt sind.
      Amen.

      Die folgenden Fürbitten werden vom Bischof von Aldenroth-Eldenburgh und zwei Laien gesprochen.

      Herr, wir bitten Dich,
      erinnere Dich Deines Sohnes William,
      wie wir seiner gedenken,
      und gewähre ihm und allen, die in Dir ruhen,
      das ewige Leben.
      Amen.

      Herr, wir danken Dir,
      für unseren Bruder William,
      für all die Gnade,
      die er von Dir empfangen hat,
      und für alles Gute in seinem Leben.
      Amen.

      Herr, wir bitten Dich,
      stärke unseren Glauben im Moment der Trauer,
      erneuere unsere Zuversicht
      und unser Vertrauen in Deinen einzigen Sohn
      Jesus, der sich für uns hingegeben hat.
      Amen.

      Herr, darum bitten wir Dich.

      Die Gemeinde singt einen weiteren Choral.
      The Most Reverend
      Lloyd Roberts
      Lord Archbishop of St Gardins
      Head of the Albernian Reformed Church

      [IMG:img.microworld.ws/coa/coa_stgardins_sig.png]