Antrag: Regeln für den internationalen Handel

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Antrag: Regeln für den internationalen Handel

      Mr President,

      ich beantrage hiermit, daß die Generalversammlung der VETO folgende Regelungen für den internationalen Handel gemäß Art. 11 des Gründungsvertrags beschließen möge:

      1. VETO-Mitglieder, die am internationalen Handel teilnehmen, müssen vor der Aufnahme des internationalen Betriebs ihre Geldmenge der Generalversammlung der VETO bekanntgeben.
      2. Eine Geldmengenänderung ist unverzüglich der Generalversammlung anzuzeigen.
      3. Eine Geldmengenänderung, mit der die Geldmenge innerhalb eines Monats um mehr als 3% gestiegen sein wird, ist spätestens eine Woche vor ihrer Umsetzung der Generalversammlung anzuzeigen.

      Damit wären die allernötigsten Regelungen für den Betrieb eines Kontensystems, wie er derzeit von einigen Mitgliedsstaaten angestrebt wird, gegeben. Weitere Regelungen können natürlich jederzeit hinzugefügt werden.
      Earl Jafari Majes of Banosath, KD