Search Results

Search results 1-20 of 1,000. There are more results available, please enhance your search parameters.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Ich, Rhodi Paerrycen, schwöre beim allmächtigen Gott Ihrer Majestät, Königin Jane II., ihren Erben und Nachfolgern, Treue, Gehorsam und Loyalität in Übereinstimmung mit dem Gesetz. So wahr mir Gott helfe.

  • Zugang - HoC

    Lord Rhodi Paerrycen - - Technical Support

    Post

    Quote: “Original von Holden Caulfield Benötige Schreibrecht im HoC!” Hast Du jetzt.

  • My Lord Commissioner, ich nehme das Mandat für Llyngwyn an. Ich verzichte auf das Mandat für Winhall & Windhag.

  • Quote: “Original von Holden Caulfield Ich habe hier völlig den Überblick verloren. Sowohl Aurora als auch Cranberra würden gerne Albernia beitreten, sehe ich das richtig?” Beide haben grundsätzlich ein Interesse, würde ich mal vorsichtig formulieren. Allerdings will Cranberra auf keinen Fall, wenn Aurora kommt. Alles weitere hängt gerade in der Luft.

  • Ladies and Gentlemen, vielen Dank für Ihr Kommen trotz einer so kurzfristigen Ankündigung. Ich möchte heute offiziell mitteilen, dass ich Ihrer Majestät soeben mein Rücktrittsschreiben übergeben habe. Ich habe Ihre Majestät darum gebeten, mich von den Pflichten als Premierminister des Königreiches Albernia zu entbinden und mich bereit erklärt, bis zur Bildung einer neuen Regierung die Geschäfte meines Amtes noch weiter zu führen. Ich habe die vergangenen Feiertage genutzt, um mir - zusammen mit …

  • pmletter.jpg Aldenroth | January 5th, 2012 Letter of Resignation Your Majesty, ich erkläre hiermit meinen Rücktritt vom Amt des Premierministers der Regierung Eurer Majestät und bitte um die Entbindung von meinen Pflichten und die Entlassung aus dem Amt. Ich bin selbstverständlich bereit, das Amt bis zur Neubesetzung durch Eure Majestät geschäftsführend weiter zu führen. I remain, with the sincerest loyalty and respect, Your Majesty's humble and devoted subject and servant, rhodi-sig.png Lord R…

  • Elective Office

    Lord Rhodi Paerrycen - - Real Life

    Post

    Ich hätte gerne einen Freiwilligen, der das Elective Office übernimmt. Ich habe nämlich keine Lust mehr, das zu machen - was man ja durchaus auch an der Richtigkeit der Einleitung der Wahlen sieht. Da bringt Euch dann auch der Austausch der ID im Parlament nämlich relativ wenig.

  • Stimmt, daran hatte ich hier gar nicht gedacht. Chance verpasst. Wie dem auch sei: A happy new year to everybody.

  • Anfrage Nambewe

    Lord Rhodi Paerrycen - - Real Life

    Post

    Also ich wüste keine Einwände, die wir gegen die Gebietserweiterung haben könnten. Sonst irgendwer?

  • Leclerc

    Lord Rhodi Paerrycen - - Registration Office

    Post

    Sehr bedauerlich, Mr Leclerc.

  • Es wäre aller Wahrscheinlichkeit noch in die Society gekommen. Aber eben erst später, wenn die Sache wirklich relevant wird. Davon sind wir derzeit einfach noch weit weg. Die Fawklands waren für mich was anderes, da es da niemals eine MN gab, die beigetreten ist, sondern eine Gebietserweiterung, quasi eine "Neuausgestaltung" und Erweiterung Albernias. Aber natürlich ist das ein Punkt, den man in diesem Bereich durchaus machen kann. Aber wie dem auch sei: Wir brauchen einen Plan, wie es nun weite…

  • Zu den Vermutungen: Quote: “Original von Sir Quincy MacDonald Davon abgesehen bin ich nun auch dezent verärgert, hier jetzt plötzlich hören zu können, dass es wohl hinter verschlossenen Türen (im Privy Council?) tatsächlich konkrete Pläne für einen Zusammenschluss mit Aurora gibt. Meine Position zu dem "Laden" ist doch eigentlich bekannt?” Ich weiß, dass das manchmal erstaunlich klingt, aber HM Government macht durchaus auch ab und zu noch Politik. Und das nicht unbedingt immer öffentlich - auch…

  • Quote: “Original von Patrick Botherfield Sicherheitshalber frage ich nochmal nach: Das hat sich jetzt erledigt, oder?” In meinen Augen ja.

  • CartA: Barnstorvia

    Lord Rhodi Paerrycen - - Real Life

    Post

    Ich könnte mir vorstellen, dass Beaumont als Besitzung der Normannen der Ausgangspunkt für eine Invasion Albernias/Winlands im 11. Jahrhundert war. Die Grundlage der albernischen Geschichte ( ), die Winländische Königsliste, sieht nämlich vor 1077 einen Dynastiewechsel hin zu einer normannischen Dynastie vor, die ja irgendwo her kommen muss. Dann blieben die Reiche eine Weile verbunden, sollte sich aber sukzessive wieder von Winland losgelöst haben, denn aufgrund der Größe beider Reiche müsste s…

  • Quote: “Original von Ciaran Kelly Ich bin mir nicht sicher, ob das eine gute Idee ist. Es wäre nicht das erste Mal, dass jemand verschwindet, und dann hätten wir nur noch einen Klotz am Bein, den wir nicht mehr ändern können selbst wenn sich alle noch aktiven einig sind.” Das einzige, was ich mir hier vorstellen könnte, wäre ein System analog zur Queen - wer da ist, darf mitbestimmen, wer nicht nicht. Quote: “Original von Sir Quincy MacDonald Oh, und meine grundsätzlichen, unumstößlichen Vorbeha…

  • Quote: “Original von Patrick Botherfield Ich glaube, Lennox hatte dem WBB3 schon zugestimmt, aber eben Quincy noch keinen Zugang für den Server eingerichtet.” Ich werde ihm nächstes Jahr mal wieder auf die Pelle rücken. Für mich steht auch noch ein Server-Zugang aus, und die EA ist ja auch noch kaputt... (Die wird langsam legitimer Nachfolger der Homepage ) Quote: “Mein Vergleich zu den Fawklands sollte auch weniger auf den Status abzielen, sondern auf die Aktivität oder wenigstens das Vorhanden…

  • Die Umstellung auf WBB3 erscheint in diesem Sinne irgendwie unvermeidlich und wahrscheinlich ganz sinnvoll, bei dem, was ich hier momentan so an Bots lösche... Allerdings halte ich das weiterhin für ne Sache, die man nur mit nem Agreement von Lennox machen kann - immerhin ist und bleibt er, der hier anschafft, was die Technik angeht. Ansonsten hab ich mit dem Lennox'schen Vorschlag prinzipiell keine Probleme. Im Endeffekt müsste man den Dominion Act (mit dem consent Cranberras) entsprechend anpa…

  • Ich erkenne da momentan einen gewissen Trend ( ), aber wenn es dem Empire, Cranberra und Albernia hilft, sehe ich da grundsätzlich auch kein Problem. Man muss sich halt auf passende Terms and Conditions einigen, aber sowas sollte ja machbar sein.

  • Ich gratuliere ebenfalls den gewählten Kollegen und bedanke mich bei den Wählerinnen und Wählern für das erneute Vertrauen, das ich durch die Wahl in meine Person gesetzt sehe. Es gilt im kommenden Parlament wieder einige dicke Bretter zu bohren. Ich denke, wir sollten die Weihnachtstage nutzen, um nochmal durch zu atmen und danach mit dem Bretterbohren anzufangen. In diesem Sinne wünsche ich jedoch erstmal schöne Feiertage.

  • Abwesenheit

    Lord Rhodi Paerrycen - - Real Life

    Post

    Wir sind hier in Albernia. Gespräche kann man nach Weihnachten noch in aller Ruhe führen.